Datenschutzbeauftragter (DSB)

Datenschutzbeauftragter im Raum Nordbayern und Thüringen

Um in Ihrem Unternehmen die Datenschutz Pflicht zu erfüllen können Sie unterschiedlich vorgehen.

Zum einen können Sie Ihre Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten durhc die Bestellung eines Mitarbeiters erfüllen. Dieser erhält dann allerdings einen Kündigungsschutz, änhlich wie ein Betriebsrat und ist in seiner Aufgabenerfüllung als Datenschutzbeauftragter weisungsfrei. Darüber hinaus gibt es Tätigkeiten im Unternehmen, die eine Bestellung zum DSB ausschließen. Dazu zählen z.B. mitarbeiter, die Verantwortlich für die EDV oder Personalprozesse sind.

Zum anderen können Sie einen externen Datenschutzbeauftragten bestellen. Dieser kann Sie Objektiv zum Thema betrieblicher Datenschutz beraten.

Als externer Datenschutzbeauftragter biete ich Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, die auf Ihr Unternehmen passen. Dabei habe ich es mir auf die Fahne geschrieben nicht nur ihre Datenschutz Pflicht zu erfüllen, sondern auch einen Mehrwert für Ihre EDV zu generieren. Dieser Mehrwert besteht in einem Audit Ihrer EDV mit dem Ziel Schwachstellen und Einsparpotenziale zu erkennen.

Selbstverständlich qualifiziere ich mich regelmäßig für diese Aufgabe weiter, um mit meinen Beratungsleitsungen immer die aktuellen Vorgaben der Aufsichtsbehörden und des Gesetzgebers zu kennen und Sie bedarfsgerecht beraten zu können.

Thomas Grimm

Thomas Grimm